Sonntag, 19. August 2018

Zwei Schinken für Ehepaar Röhrs

An unserem traditionellen Schweineverschießen nahmen in diesem Jahr 50 Schützinnen und Schützen teil. Zwei der drei großen Schinken gingen dabei an Monika und Carsten Röhrs,

die mit Teilern von 239,3 beziehungsweise 198,2 den Sieg in ihrer jeweiligen Wertungskategorie davontrugen. Das dritte Exemplar sicherte sich Heiner Renken mit einem Teiler von 177,5.

Beim Abschlussschießen der KK-Saison siegte Karen Bähnke (Teiler 352,8) vor Heike Schlumbohm (Teiler 353,1) und Jan Möhlmann (Teiler 401,3). Ralf Stölpe hatte im Pistolenschießen die Nase vorn, es folgten Jörg Peter auf Platz zwei und Alexander Röttgers sowie Jan Möhlmann auf Platz drei.

Beim Halloween-Schießen der Kinder entschied Adrian Loges den Wettkampf für sich, auf dem zweiten und dritten Platz folgten Robin Schwarm und Malte Schulz. Den Kinderpokal 2016 sicherte sich Katja Schulz.

Beim „Knobeln um die Wurst“ erreichte Leonie Krienke bei den Kindern den ersten Platz vor Erik Witte und Katja Schulz. Bei den Erwachsenen knobelte Michelle Loges am besten, gefolgt von Karen Bähnke und Wilfried Witte.